· 

Ride 42 - Iber-Tour - Figueira Da Foz > Estoril (P)

Iber-Tour 2015, Abenstimmung in der Bucht Estoril-Cascais (P)
Iber-Tour 2015, Abenstimmung in der Bucht Estoril-Cascais (P)

Distanz: 224 km

Wetter:
sehr schön und heiss.

Bericht:
Nach einem opulenten Frühstücksbuffet fuhren wir bei strahlendem Wetter in Figueira Da Foz los, um nach Estoril-Cascais zu gelangen.
Den Café-Halt machten wir in Chão da Feira. Die Lokalität war wirklich sehr klein, für uns reichte es aber allemal, dafür hatten sich auch gleich frisches Gebäck erhalten, welches uns zur Verfügung stand.
In Vila Franca de Xira konnten wir die Stierkampfarena mit dem dazugehörenden Denkmal bewundern.
In Estoril angekommen, mussten wir uns zuerst schlau machen, wo wir parkieren dürfen, da von weitem gesehen alle Autoparkplätze besetzt waren. Direkt vor dem Eingang - ohnehin die besten Lösung 😜 - wurde uns das parken der Bikes erlaubt. Nach dem Einchecken machten wir uns auf, etwas von Estoril zu sehen. Unser Solist kämpfte sich auf eigene Faust durch den Ort, während dem wir uns eine tollte Badebucht mit einem Restaurant aussuchten, um uns auch gleich verpflegen zu können. Klar, durfte der Sangria auch hier nicht fehlen.
Leider hatte Christian immer noch Ohrenschmerzen und litt darunter sehr - aber er durfte zu diesem Zeitpunkt immerhin noch ein Bier trinken. Den Rückweg durch den Ort, liess uns auch noch nach Briefmarken für die Postkarten suchen und so sahen wir von Estoril zusätzliche Ecken.
Den Sonnenuntergang genossen wir von unserem Hotel aus und so ging wieder ein Tag viel zu schnell vorbei.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0