· 

Ride 61 - Pentas - Schwarzsee (CH)

Pentas, Sponti-Ride, Schwarzsee
Pentas, Sponti-Ride, Schwarzsee

Distanz: 156 km

Strecke:
Bramberg > Laupen > Kriechenwil > Kleingurmels > Barberêche > La Sonnaz > Belfaux > Corminboeuf > Condoz > Grangeneuve (Besichtigung der Abtei d’Hauterive) > Arconciel > Senèdes > Praroman > Giffers > Plasselb > Plaffeien > Zollhaus > Schwarzsee (mit Mittagshalt) > Sangerenboden > Schwefelbergbad > Selibühl > Grön > Riffenmatt > Riedstätt > Schwarzenburg (wo Hügs, Marc mit Sozias ausfädelten) > Schönentannen > Hinterfultigen > Vorderfultigen > Oberbütschel > Niedermuhlern > Oberscherli > Gasel > Mengestorf > Liebewil > Niederwangen > Niederbottigen > Frauenkappelen.

Wetter:
schönes und warmes Herbstwetter

Bericht:
Kurzfristig erhielten wir von Hügs die Anfrage, ob wir für ein “Riderchen” bei diesem schönen Wetter zu haben wären. Da wir dies ohnehin beabsichtigt haben, konnten wir ohne Probleme zusagen. Hügs hat auch noch Marc mit seiner Frau zu diesem Ride eingeladen und so kam ein Mini-Penta Grüppchen zusammen.
Treffpunkt: Westside, Tankstelle.
Die Fahrt am Schiffenen-See entlang war schön, zumal wir auch fast keinen Verkehr hatten. 
Die Abtei d’Hauterive ist immer für einen Ausflug gut (schöne Kirchenfenster, von denen ich persönlich sehr angetan bin).
Nach der kurzen Besichtigung ging es darum, unser Wohlbefinden wieder auf Vordermann zu bringen, indem wir für Speis und Trank sorgten.
So landeten wir etwas mit Verspätung am Schwarzsee (unplanmässige Umfahrung führte dazu).
Wir erhielten einen schönen Tisch mit Aussicht auf den See und die Sonne schien - was will man mehr?
Das Essen und der Service waren gut (aber das Kuchenstück war doch schon arg schmal und liess auch fast keine Früchte zu …).
Was soll’s, wir konnten weiter fahren und die Schwefelberg-Strecke in Angriff nehmen.
Vor Schwarzenburg kam es zu einem kurzen *Handshake” und weg waren wir.
Es war ein sehr schönes, angenehmes “Riderchen” geworden und liesse sich wiederholen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Hanspy (Mittwoch, 17 Januar 2018 13:50)

    Hoi Jean Pierre,
    Ich habe soeben deine sehr schöne HP durchstöbert und bin auch auf den Emmentler Ride der PENTA gekommen. Gratulation an dich Du machst das sehr gut!
    Leider habe ich dich schon länger Zeit nicht mehr gesehen, fährst Du kein Motorrad mehr? Ich selber habe mir eine neue INDIAN Chieftain gekauft, und bin mehr als glücklich damit :-)
    Beste Grüsse Hanspy